Mit Python XML Tags aus XML-Dateien löschen

Kürzlich musste ich XML-Tags aus XML-Dateien löschen, um die entsprechenden XML-Dateien etwas übersichtlicher zu gestalten. Der richtige Weg wäre sicher gewesen, einen XSLT-Prozessor zu nutzen, der die entsprechenden Tags ausfiltert, aber mangels Zeit habe ich dann doch ein kleines Python-Skript gebaut. Die zu entfernenden Tags hatten auch keine Properties und ließen sich daher gut entfernen.

def filter(oldfile, newfile, filterStart, filterEnd):
    killFlag = 0
    with open(newfile, 'w') as outfile, open(oldfile, 'r', encoding='utf-8') as infile:
        for line in infile:
            strIndex = line.find(filterStart)
            if (strIndex > -1) | (killFlag == 1):
                killFlag = 1
            else:
                outfile.write(line)
                strIndex2 = line.find(filterEnd)
                if (strIndex2 > -1):
                    killFlag = 0
 
filter('somexmlfile.xml', 'somefilteredxml.xml', '<xs:annotation>', '</xs:annotation>')

Uwe

Uwe Ziegenhagen has been working with LaTeX for more than a decade. Besides TeX/LaTeX he likes to work with Python, Rasberry/Arduino and his digital camera.

More Posts - Website